Neue Energie AC

Die LKW-Parkklimaanlage ist eine Art Pkw-Klimaanlage.Bezieht sich auf den Dauerbetrieb der Klimaanlage mit der Bordbatterie DC-Stromversorgung (12V/24V/36V) während des Parkens und Wartens und Ruhens, sowie die Einstellung und Steuerung der Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Durchflussmenge und anderer Parameter die Umgebungsluft im Auto, um den Komfortkühlungsbedarf des LKW-Fahrergeräts vollständig zu decken.Aufgrund der Begrenzung der Bordbatterieleistung und der schlechten Benutzererfahrung beim Heizen im Winter sind Standklimaanlagen hauptsächlich einfach gekühlte Klimaanlagen.Dazu gehören im Allgemeinen ein Fördersystem für kalte Medien, Kältequellengeräte, Endgeräte usw. und andere Hilfssysteme.Hauptsächlich Kondensator, Verdampfer, elektrisches Steuersystem, Kompressor, Lüfter und Rohrleitungssystem.Das Endgerät nutzt die Kälteenergie aus der Übertragung und Verteilung, um gezielt die Klimaanlage in der Kabine zu versorgen und dem Lkw-Fahrer eine angenehme Ruheumgebung zu bieten.Die Standheizung ist ein vom Automotor unabhängiges Bordheizgerät mit eigener Kraftstoffleitung, Kreislauf, Verbrennungsheizgerät und Steuergerät.Ohne den Motor zu starten, können der Automotor und die Kabine, die im Winter bei niedriger Temperatur und kalter Umgebung geparkt sind, aufgewärmt werden.Beseitigen Sie den Kaltstartverschleiß des Autos vollständig.Allgemein werden Standheizungen in zwei Typen eingeteilt: Wasserheizungen und Luftheizungen je nach Medium.Je nach Art des Kraftstoffs wird es in eine Benzinheizung und eine Dieselheizung unterteilt.D bezieht sich auf Diesel, B bezieht sich auf Benzin, W bezieht sich auf eine Flüssigkeit, A bezieht sich auf Luft, 16-35 bezieht sich auf eine Leistung von 16-35 Kilowatt;Die Standheizung DW16-35 wird auch als Flüssigkeitsheizung DW16-35 bezeichnet, die in Standheizungen DA2, DA4, DW5, DA12, DW16-35 unterteilt werden kann.

12Weiter >>> Seite 1 / 2