AC-Schlauch

Autoklimaschläuche werden hauptsächlich zum Transport von flüssigen oder gasförmigen Kältemitteln verwendet.Sie können in verschiedenen Kompressorölen in Klimaanlagen in einem Temperaturbereich von 30 °C bis +125 °C eingesetzt werden.Sie haben Witterungsbeständigkeit, Ozonbeständigkeit und langanhaltende Hitzebeständigkeit.Und Ölbeständigkeit.Der Schlauch hat eine Nylonauskleidung, die die Antipermeabilität des Schlauchs erheblich verbessert und die Möglichkeit verringert, dass das Kältemittel die atmosphärische Ozonschicht zerstört.Es gibt Galaxy-Qualität (ehemals Goodyear) und gewöhnliche After-Sales-Qualität, in der Regel fünfschichtiger Schlauch, von innen nach außen: die erste Schicht aus CR-Neopren, die zweite Schicht aus PA-Nylon, das dünner ist und als Barriere wirkt und die dritte Schicht NBR, Nitril, vierte Schicht PET, Faden und fünfte Schicht EPDM.